aquatrainer hydrozone

Der aquatrainer hydrozone

Der Aquatrainer Hydrozone ist eines der seltenen Geräte, das die Vorteile einer Wasserführanlage, eines Schwimmstreifens und eines Schwimmbads mit skalierbarem Laufband verbindet. Es unterscheidet sich von anderen Aquatrainern durch eine sehr hohe Modularität. Je nach gewünschter Leistung erreicht man eine Auftriebskraft von 100%.

Das Pferd wird in Süßwasser eingetaucht, dessen Temperatur je nach Außentemperatur zwischen 16 Grad im Winter und bis zu 22 Grad im Sommer reguliert werden kann.
Nach jedem Bad wird das Wasser gefiltert und mit Ozon angereichert, um die Abwesenheit von Bakterien zu garantieren.
Der Aquatrainer ist ein qualitativ hochwertiges deutsches Fabrikat aus Teflon, in dem das Pferd bis zu 100 % eingetaucht werden kann.

sein Gewicht durch die Tragfähigkeit des Wassers bis zu 75% reduziert werden. Ein Training von 15 bis 20 Minuten im Bad entspricht ca. 3 Stunden intensiven Trainings an Land (in der Vorbereitung) ohne die jeweiligen Nachteile.

Die auf Brusthöhe angebrachten Massagedüsen erzeugen eine ähnliche Wirkung wie das Gegenstromschwimmen, ohne dass das Pferd wie beim Schwimmen ins Hohlkreuz gehen muss.
Die richtungsverstellbaren Strahldüsen ermöglichen eine Massage der gewünschten Körperteile: Fesselgelenke, Sehnen, Knie, Schultern oder Brust…

• Erholung nach intensiven Turnieren
oder Trainings
• Entspannung und Beruhigung
• Vorbeugung und Fitness
• Muskelvorbereitung und -training
• Herz-Kreislauf-Training
• Postoperative oder posttraumatische Genesung
• Postoperative Behandlung
• Muskelrisse, Sehnenentzündungen, Hufrehen
• Gewebeentzündungen, Arthrose
• Muskelentspannung…